50 Jahre Segelclub Bosen e.V.

Zum 50-jährigen Jubiläum des Segelclub Bosen ist folgende Broschüre erschienen:

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Seminare Fahrtensegeln beim LVSS

Nachwuchstraining beim Segelclub Bosen

Nach einer Corona bedingten langen Winterpause ist es ab Mitte März endlich wieder möglich das Nachwuchstraining fortzusetzen. Unter Beachtung strenger Hygiene-Regeln ist ein kontaktfreies Training unter freien Himmel, in einer Gruppe von maximal 10 Personen wieder erlaubt.

Auch die jüngsten „Optimisten“ des Clubs finden sich nach der halbjährlichen Pause wieder erstaunlich gut im Boot zurecht, so dass ein gemeinsames Training mit den erfahreneren Opti Seglern möglich ist.

In dieser gemischten Gruppe profitieren die Jüngsten von den erfahreneren Opti Seglern und bekommen wertvolle Tipps. Die Fortgeschrittenen wiederum üben sich bereits frühzeitig im Coaching.

So hat der Segelclub Bosen neben Taric Ludt als angehender Trainer noch Verstärkung durch die zukünftige Trainerassistentin Hannah Kutsch bekommen. Sie hat Taric im Opti in der Trainingsgruppe unterstützt.

Ziel unserer Jugendarbeit ist nicht nur die Kinder zu einem sportlichen Erfolg zu führen, sondern sie auch langfristig für das Segeln bis ins Erwachsenenalter zu begeistern.

Matthias Kolbus
Geschäftsleiter und Jugendwart des SCBO